Rezepte suchen

Am Stück gegarte Kalbshaxe

Zutaten

  • 1 stück Kalbshaxe ohne Knochen
  • 3 EL Reisöl
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 2 Möhren
  • 2 Stängel Bleichsellerie
  • 1 Dose geschnittene Tomaten
  • 1 kleine Dose Tomatenmark
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 1 Thymianzweig
  • 1 l Kalbsbouillon
  • 1 Flasche Rotwein

Nährwerte

4
> 60 minuten
Kalbshaxe ohne Knochen
**
0
undefined
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0

Zubereitung

Den Ofen auf 180°C vorheizen. Einen großen Bräter auf dem Herd vorheizen. Das Olivenöl in den Bräter geben und die Kalbshaxe rundherum braun anbraten. Die Knoblauchzehe zerdrücken. Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Die Möhren waschen und in Scheiben schneiden. Den Bleichsellerie in Scheiben schneiden. Diese Zutaten sowie das Tomatenmark und die Tomatenstücke zugeben. Dann die Rosmarin- und Thymianzweige zugeben.

Den Bräter noch etwas auf großer Flamme stehen lassen und die Kalbsbouillon und den Rotwein zugeben. Das Ganze erwärmen, den Bräter dann in die Mitte des Backofens stellen und die Kalbshaxe garen, bis sie eine Kerntemperatur von 70 bis 75°C erreicht hat. Die Kalbshaxe mit grob geschnittenem, im Ofen oder auf dem Grill gegartem Gemüse wie Paprika, Zucchini, Aubergine und Kartoffeln mit roter und gelber Schale servieren.

This website uses cookies to record web statistics. By selecting "Allow cookies", you agree to cookies being saved on your system.

Allow cookies.