Rezepte suchen

Kalbsgulasch

Zutaten

  • 1 kilogramm (Dicker Bug oder Hals) Kalbfleisch (Kalbsgulasch)
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • Butterschmalz zum Braten
  • 2 EL Weizenmehl
  • 500 ml Kalbsfond
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 gramm Champignons
  • 1 EL Speiseöl
  • 150 gramm Sahne
  • 1 EL Kapern
  • gehackte Kapern zum Garnieren

Nährwerte

4
> 60 minuten
Kalbfleisch (Kalbsgulasch)
**
563
undefined
16
0
27
0
67
0
0
0
0
0
0

Zubereitung

Für das Gulasch das Fleisch unter kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und in ca. 2,5 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und fein würfeln. Butterschmalz in einem Schmortopf oder Bräter erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten kräftig anbraten. Fleisch wieder herausnehmen und Zwiebeln und Knoblauch darin goldgelb braten. Mit Mehl bestäuben, mit etwas von dem Fond ablöschen.

Das Fleisch wieder in Topf oder Bräter geben, mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt bei sanfter Hitze köcheln lassen. Restlichen Kalbsfond nach und nach zugießen. (Fleisch aus Bug bzw. Schulter benötigt ca. 60–90 Minuten, das Fleisch vom Hals ca. 45 Minuten.) Pilze putzen und halbieren bzw vierteln. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die gebratenen Pilze nach Ende der Garzeit zum Gulasch geben und kurz darin erhitzen. Sahne und Kapern einrühren.

Das Kalbsgulasch mit Spätzle und Petersilie bestreut servieren. Dazu passt ein grüner Salat.

This website uses cookies to record web statistics. By selecting "Allow cookies", you agree to cookies being saved on your system.

Allow cookies.