Rezepte suchen

Kalbskotelett mit einer Kräuterkruste

Zutaten:

  • 4 Stück Kalbskoteletts
  • Butterschmalz

Für die Kräuterkruste:

  • 3 EL Butter
  • 8 EL Weißbrotbrösel
  • 8 EL frische gehackte Kräuter (z. B. Blattpetersilie, Thymian, Rosmarin, Majoran)
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Nährwerte

5
30 - 60 minuten
Kalbskoteletts
*
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined

Zubereitung

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Kalbskoteletts aus dem Kühlschrank nehmenund temperieren lassen.

Butter schmelzen, aber nicht zu heiß werden lassen. Etwas abgekühlte Butter mit den Brotbröseln und den Kräutern mischen. Pikant mit Salz und Pfeffer abschmecken und in den Kühlschrank stellen.

Kalbskoteletts in Butterschmalz von beiden Seiten kurz anbraten. Kräuterkruste auf den Koteletts verteilen und andrücken. Im vorgeheizten Backofen rund acht Minuten garen. Dabei für die letzte Minute der Garzeit den Grill zuschalten, damit die Kruste schön kross wird.

Kalbskoteletts mit Kräuterkruste auf vorgewärmten Tellern anrichten. Passend als Beilage dazu: Risotto.

This website uses cookies to record web statistics. By selecting "Allow cookies", you agree to cookies being saved on your system.

Allow cookies.