Auf dem Grill: Kalbsmedaillons mit Mini-Zucchini und Mini-Maiskolben

4
30 - 60 minuten
Kalbsmedaillons, Kalbsbouillon
*
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined

Zubereitung

50 g Butter in einer kleinen Pfanne erhitzen, die Zwiebeln unter ständigem Rühren 2 Minuten anbräunen, den Reis hinzugeben und alles 1 Minute lang erhitzen, dabei weiter umrühren. Den Wein hinzugeben und rühren, bis dieser fast verdampft ist, dann die heiße Bouillon dazugeben. Auf kleiner Flamme knapp unter dem Kochpunkt mit aufgesetztem Deckel 20 Minuten garen lassen, dabei ab und zu umrühren.

Die Kalbsmedaillons im Kamado bei 180°C von jeder Seite 5 Minuten grillen und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Zucchini und die Maiskolben der Länge nach durchschneiden und grillen, bis sie gar sind, dann etwas Olivenöl sowie Pfeffer und Salz dazugeben. Die restliche Butter unter das Risotto rühren und mit Pfeffer und Salz würzen.

Zutaten:

  • 4 zu je 180 g Kalbsmedaillons
  • 100 g Risottoreis
  • 1 Zwiebel geschnitten
  • 3,5 dl heiße Kalbsbouillon
  • 50 cl Weißwein
  • 150 g Butter
  • 8 Mini-Zucchini
  • 8 Mini-Maiskolben
  • Olivenöl
  • Pfeffer/Salz nach Geschmack

Nährwerte

Rezepte suchen

This website uses cookies to record web statistics. By selecting "Allow cookies", you agree to cookies being saved on your system.

Allow cookies.